Sie sind hier: 

>> Unfall  >> Tips nach Unfällen 

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |  

Agb

  |  

Copyrigth

  |  

Web Hersteller

  |  

Cookies

  |  

Sitemap

  |

Fragen und Antworten

 

1). Wozu braucht man überhaupt einen Kfz-Sachverständigen ?

2).
Wer kommt für die Kosten des Gutachters auf ?

3). Gibt es Ausnahmen von dieser Kostentragungspflicht ?

4).
Reicht es nicht aus, wenn die Versicherung des Unfallgegners einen eigenen Sachverständigen mit der Schadensfeststellung beauftragt ?

5). Wer trägt die Kosten für den Sachverständigen bei Kaskoschadensfällen ?

6). Ist es nicht günstiger, bei einem einfachen Schaden lediglich einen Kostenvoranschlag in einer Reparaturwerkstatt einzuholen ?

7). Wie teuer sind Kfz-Sachverständigengutachten ?

8).Wie wird das Honorar des Sachverständigen berechnet ?

>>>zurück